Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schwerer Unfall bei Drauffelt - LAR im Einsatz
Der Rettungshubschrauber der LAR brachte den Notarzt zum Unfallort.

Schwerer Unfall bei Drauffelt - LAR im Einsatz

Foto: Lex Kleren
Der Rettungshubschrauber der LAR brachte den Notarzt zum Unfallort.
Lokales 12.06.2019

Schwerer Unfall bei Drauffelt - LAR im Einsatz

Kurz vor 14 Uhr kam es am Mittwochnachmittag im Norden des Landes zu einem schweren Unfall.

(TJ) - Kurz vor 14 Uhr kam es am Mittwochnachmittag auf dem CR 325 zwischen Erpeldingen und Drauffelt zu einem schweren Unfall. Ein Autofahrer verlor aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen einen Baum. Dabei wurde er schwer verletzt. Die Luxembourg Air Rescue brachte den Notarzt zum Unfallort. Der Verletzte ist mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus transportiert worden.

Polizei und Feuerwehr waren ebenfalls am Ort des Geschehens. Die Straße musste für den Verkehr gesperrt werden.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Unfall mit Todesfolge auf der N12
Am Donnerstag gegen 10 Uhr gab es einen schweren Unfall auf der N12 in der Nähe von Dondelingen. Ein Wagen prallte frontal gegen einen Baum, der Fahrer überlebte den Unfall nicht.
Unfall Strecke Dondelingen-Bour.Foto:Gerry Huberty