Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schwerer Unfall auf Parkplatz: Fußgänger stirbt an Verletzungen
Lokales 09.01.2017 Aus unserem online-Archiv

Schwerer Unfall auf Parkplatz: Fußgänger stirbt an Verletzungen

Der Unfall ereignete sich auf dem Parkplatz eines Supermarktes.

Schwerer Unfall auf Parkplatz: Fußgänger stirbt an Verletzungen

Der Unfall ereignete sich auf dem Parkplatz eines Supermarktes.
Foto: Polizei
Lokales 09.01.2017 Aus unserem online-Archiv

Schwerer Unfall auf Parkplatz: Fußgänger stirbt an Verletzungen

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Am Montagabend war ein Fußgänger auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Howald angefahren und schwer verletzt worden. Nun meldet die Polizei, dass der ältere Mann im Krankenhaus verstorben ist.

(vb) - Am Montagabend war ein Fußgänger auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Howald angefahren und schwer verletzt worden. Nun meldet die Polizei, dass der ältere Mann im Krankenhaus verstorben ist.

Der Senior wollte den Parkplatz überqueren, als er von einem Auto erfasst wurde und zu Fall kam. Der Mann stürzte unglücklich, so dass er schwere Kopfverletzungen erlitt und nicht mehr ansprechbar war. Bereits am Montag beurteilte der Notarzt seine Verletzungen als lebensgefährlich.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Kehlen / Rodange: Zwei Motorradunfälle
Am Sonntagnachmittag kam es zu zwei Unfällen. Ein Motorradfahrer verlor in Kehlen die Kontrolle über seine Maschine. In Rodange war ein Motorradfahrer bei seinem Überholmanöver übersehen worden.
Bei schönem Wetter sind am Wochenende viele Motorradfahrer unterwegs gewesen.
Unfälle: Auto überschlägt sich im Maisfeld
Am Montagmorgen hat ein Autofahrer auf der Strecke von Kreuzerbuch nach Saeul die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Am Mittag stürzte ein Motorradfahrer zwischen Esch/Alzette und Petingen.
Polizei im Einsatz.
In Trier: Asylbewerberin tot - Ehemann festgenommen
Eine 32-jährige Asylbewerberin, die in einer Flüchtlingsunterkunft in Trier-Nord untergebracht war, ist am Montag aufgrund schwerer Kopfverletzungen gestorben. Ihr Mann, Vater ihrer drei Kinder, soll ihr die Verletzungen zugefügt haben.
Die Frau starb kurz nach ihrer Einlieferung ins Krankenhaus.