Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schwerer Unfall auf der A1: Lastwagenfahrer begeht Fahrerflucht
Lokales 2 22.11.2016

Schwerer Unfall auf der A1: Lastwagenfahrer begeht Fahrerflucht

Steve REMESCH
Steve REMESCH
Zwei Lastwagen und ein Auto waren am Montagabend in einen schweren Unfall kurz vor der Ausfahrt Potaschberg auf der Autobahn A1 in Richtung Luxemburg verwickelt. Eine Person wurde verletzt.

(str) - Zwei Lastwagen und ein Auto waren am Montagabend in einen schweren Unfall kurz vor der Ausfahrt Potaschberg auf der Autobahn A1 in Richtung Luxemburg verwickelt.

Nachdem er von einem Lastwagen gerammt wurde, prallte ein Autofahrer mit seinem Wagen am rechten Fahrbahnrand gegen die Leitplanken und dann gegen das Heck eines davor fahrenden Lastwagen.

Der Autofahrer wurde verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Am Auto entstand Totalschaden und am Lastwagen platzte ein Reifen.

Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht weiter um den Unfall und setzte seine Fahrt einfach fort. Trotz Fahndung konnte der ebenfalls beschädigte Sattelzug mit roter Zugmaschine und unbekanntem ausländischen Kennzeichen nicht mehr angetroffen werden.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Notrufzentrale meldet: Personen eingeklemmt
Die Notrufzentrale 112 meldete am Sonntagmorgen drei Zwischenfälle, bei denen Menschen leicht verletzt wurden. In Rollingergrund musste ein Autofahrer von der Berufsfeuerwehr aus seinem Wagen befreit werden. Auch in Esch/Alzette konnte sich eine Person nicht selbst aus dem beschädigten Wagen befreien.
Auf der Strecke zwischen Hassel und Alzingen landete ein Fahrzeug auf dem Dach.
Auf gerader Strecke: Lieferwagen prallt gegen Baum
Ein Mann ist am frühen Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall im Norden des Landes leicht verletzt worden. In der Route d'Arlon in Luxemburg kam es bereits am Dienstagabend zu einem Unfall mit einem alkoholisierten Fahrer.
Der Lieferwagen geriet mit der linken Vorderseite gegen einen Baum.