Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schuss in Fentingen: Ermittlungen abgeschlossen
In diesem Stuhl saß die damals 46-jährige Frau, als sie von der Kugel getroffen wurde.

Schuss in Fentingen: Ermittlungen abgeschlossen

Foto: Guy Wolff
In diesem Stuhl saß die damals 46-jährige Frau, als sie von der Kugel getroffen wurde.
Lokales 08.06.2018

Schuss in Fentingen: Ermittlungen abgeschlossen

Steve REMESCH
Steve REMESCH
Im Fall der verirrten Kugel, die im September 2016 eine Frau in Fentingen schwer verletzte, ist die Arbeit des Untersuchungsrichters abgeschlossen. Nun wurde eine Anklageerhebung gegen einen Jäger vor der Ratskammer beantragt.

Es ist ein Vorfall, der bis heute nach einer Erklärung verlangt: Am 24. September 2016 wurde eine Frau auf einer Terrasse in einem Wohnviertel am Ortsrand von Fentingen unvermittelt von einer Kugel ins Gesicht getroffen. Sie überlebt mit schweren Gesichtsverletzungen. Nun sind die Ermittlungen abgeschlossen.

Wie RTL am Donnerstagabend meldete, hat die Staatsanwaltschaft eine Anklageerhebung gegen einen von drei Jägern beantragt, die zur Tatzeit in der Nähe auf ein Wildschwein schossen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema