Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schöffenrat und Bürger diskutieren über Avenue Pasteur
Lokales 19.10.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Versammlung im Großen Theater

Schöffenrat und Bürger diskutieren über Avenue Pasteur

Die Fahrbahn der Avenue Pasteur ist vor allem im unteren Teil sehr eng.
Versammlung im Großen Theater

Schöffenrat und Bürger diskutieren über Avenue Pasteur

Die Fahrbahn der Avenue Pasteur ist vor allem im unteren Teil sehr eng.
Foto: Guy Jallay
Lokales 19.10.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Versammlung im Großen Theater

Schöffenrat und Bürger diskutieren über Avenue Pasteur

David THINNES
David THINNES
Die Neugestaltung dieser viel befahrenen Straße im Viertel Limpertsberg steht am Samstag auf der Tagesordnung.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Schöffenrat und Bürger diskutieren über Avenue Pasteur“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Sichtbarkeit wird zur Mission
Zu gewissen Zeiten, in einem gewissen Sektor und zu einer bestimmten Zahl sichtbare Präsenz zeigen, ist seit Montag eine eigenständige Polizeimission.
Lokales,Mit der Polizei auf Patrouille,Police,Bahnhofsviertel,Sicherheit Polizeipräsenz.Foto: Gerry Huberty/luxemburger Wort
Stadt setzt auf Verkehrsberuhigung
Es ist nicht mehr möglich direkt von Hollerich in die Rue de Strasbourg einzufahren. Zur Avenue de la Liberté hin wird die Straße zudem verkehrsberuhigt.
Unübersehbare Beschilderung: Der Teil der Rue de Strasbourg zwischen der Rue du Fort Wedell und der Avenue de la Liberté ist nun eine Zone de rencontre.