Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schnappschüsse nach Flugzeugabschüssen
Hier zu sehen ist die am 10. Mai 1940 bei Linger abgeschossene „Fairey Battle“ der Royal Air Force, geflogen von Pilot Officer Drabble.

Schnappschüsse nach Flugzeugabschüssen

Quelle: John Derneden
Hier zu sehen ist die am 10. Mai 1940 bei Linger abgeschossene „Fairey Battle“ der Royal Air Force, geflogen von Pilot Officer Drabble.
Lokales 6 3 Min. 17.05.2018

Schnappschüsse nach Flugzeugabschüssen

Nicolas ANEN
Nicolas ANEN
„Vielen ist nicht bewusst, dass im Zweiten Weltkrieg so viele Flugzeuge über Luxemburg abgeschossen wurden“, sagt Hobbyhistoriker John Derneden. Kürzlich konnte er Fotos von einer Absturzstelle im Raum Petingen auftreiben.

„Auf Ebay“, antwortet John Derneden schlicht, wenn man ihn fragt, wo er seine Fotos von Flugzeugabsturzstellen aus dem Zweiten Weltkrieg aufstöbert. „Die hier hat noch keiner gesehen“, betont er.

Gemeint sind Ablichtungen, die 1940 die Absturzstelle einer Maschine der Royal Air Force in der Nähe von Linger zeigt. „Die Verkäufer wissen nicht immer, von wo das Bild stammt“, erklärt der Hobbyhistoriker.

Manch ein Nachfahre habe die Bilder auf seinem Speicher gefunden und verkaufe sie im Netz ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema