Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schlechtes Wetter macht Freibädern zu schaffen
Lokales 2 Min. 31.08.2021
Exklusiv für Abonnenten
In Grevenmacher und Remich

Schlechtes Wetter macht Freibädern zu schaffen

Ganz menschenleer wie auf diesem Foto bleibt das Freibad in Remich in diesem Sommer auch trotz schlechten Wetters fast nie. Vor allem Besitzer einer Saison- oder Monatskarte kommen öfter.
In Grevenmacher und Remich

Schlechtes Wetter macht Freibädern zu schaffen

Ganz menschenleer wie auf diesem Foto bleibt das Freibad in Remich in diesem Sommer auch trotz schlechten Wetters fast nie. Vor allem Besitzer einer Saison- oder Monatskarte kommen öfter.
Foto: Volker Bingenheimer / Luxemburger Wort
Lokales 2 Min. 31.08.2021
Exklusiv für Abonnenten
In Grevenmacher und Remich

Schlechtes Wetter macht Freibädern zu schaffen

Irina FIGUT
Irina FIGUT
Viele Gäste bleiben aufgrund des verregneten Sommers den Freibädern fern. Im Osten gibt es weniger Besucher, dafür aber mehr Abo-Kunden.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Schlechtes Wetter macht Freibädern zu schaffen“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Schlechtes Wetter macht Freibädern zu schaffen“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

In der Hauptstadt gestaltet sich die Suche nach einem offenen Schwimmbad schwierig – ein kommunales Freibad gibt es nicht. Dabei blickt die Hauptstadt bei diesem Thema auf eine lange Geschichte zurück ...
Das Freibad des Hôtel Cloche d'Or war in den 1950er-, 1960er- und 1970er-Jahren ein beliebter Treffpunkt. Das Foto wurde 1961 von Théo Mey aufgenommen.
Unzufriedene Freibadbetreiber
Für die Schwimmbadbetreiber im Land war der verregnete August ein Monat zum Abhaken. Camper ließen sich vom schlechten Wetter jedoch nicht den Urlaub verderben.
Eine wetter-
bedingte Flaute herrschte im
 August in den Freibädern – 
im Bild das Schwimmbad
in Remich – im Großherzogtum.