Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Schläge mit Baseballschläger: Ein Angriff, viele Fragen
Lokales 2 Min. 20.10.2020
Exklusiv für Abonnenten

Schläge mit Baseballschläger: Ein Angriff, viele Fragen

Der Prozess wird am Mittwoch fortgesetzt.

Schläge mit Baseballschläger: Ein Angriff, viele Fragen

Der Prozess wird am Mittwoch fortgesetzt.
Foto: Lex Kleren
Lokales 2 Min. 20.10.2020
Exklusiv für Abonnenten

Schläge mit Baseballschläger: Ein Angriff, viele Fragen

Maximilian RICHARD
Maximilian RICHARD
Den genauen Hergang des Angriffs zu klären, erweist sich für die Ermittlungsbehörden mehr als schwierig. Auch vor Gericht kommt es zu widersprüchlichen Aussagen.

Es ist ein Taxifahrer, der die Polizeistreife auf den jungen Mann aufmerksam macht. Wunden am Kopf und Gesicht sowie ein gebrochener Arm zeugen von den Ereignissen der Nacht zum 27. April 2018. Mit einem Baseballschläger soll der Mann auf der Place Boltgen in Esch/Alzette zusammengeschlagen worden sein.

Die Staatsanwaltschaft ist davon überzeugt, dass Michel A ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Themendossier: Vor Gericht
Täglich müssen sich Straftäter vor Gericht verantworten. Das "Luxemburger Wort" ist bei vielen Prozessen dabei. Ein Überblick.
Gericht - Prozesser - Photo : Pierre Matgé