Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Exklusiv für Abonnenten
Schicksalsschlag Hochwasser

"Mama, wie viel Schlimmes passiert noch mit uns?"

von Sibila LIND| 17.07.2021

Überschwemmte Wohnungen, Schmutz und Schlamm. In Dommeldingen sind die Spuren der Sintflut noch gut sichtbar. Betroffene erzählen.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „"Mama, wie viel Schlimmes passiert noch mit uns?"“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „"Mama, wie viel Schlimmes passiert noch mit uns?"“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Hochwasserschäden entlang der Sauer
In den Dörfern und Städten entlang der Sauer haben die Anwohner heute ihre Keller leer gepumpt und die Schäden bilanziert.
In Echternach holen Rettungskräfte in Spezialanzügen die Anwohner mit Schlauchbooten aus ihren Häusern.
Hochwasser in Hesperingen
Am späten Donnerstagvormittag spitzt sich die Situation rund um die Alzette in Hesperingen dramatisch zu.