Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Rückruf von Burger-Brötchen
Lokales 27.01.2021

Rückruf von Burger-Brötchen

Rückruf von Burger-Brötchen

Foto: Delhaize
Lokales 27.01.2021

Rückruf von Burger-Brötchen

Delhaize ruft eine Reihe Burger-Brötchen zurück, da sie mit zu hohen Rückständen von phytopharmazeutischen Produkten belastet sein könnten.

(SH) - Da die Sesamkerne mit zu hohen Rückständen von phytopharmazeutischen Produkten belastet sein könnten, rät Delhaize seinen Kunden vom Konsum einiger Hamburger-Brötchen ab. Betroffen sind die 125-Gramm-Packungen „Bio Sans Gluten Pain Hamburger“ der Marke Delhaize Bio mit dem EAN-Code 5400112725313 und Mindesthaltbarkeitsdatum zum 27. Januar, 3., 10. und 17. Februar, 1., 7., 21. und 28. März sowie 12. April 2021. 

Die Restprodukte wurden aus den Regalen genommen. Wer bereits eine Packung erworben hat, kann sie in den Markt zurückbringen. 

Lesen Sie auch: 

Foodsharing: Lebensmittel vor der Tonne retten

Lebensmittelabfall vermeiden: Immer der Nase nach



Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema