Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Royal-Hamilius: Restaurantbetreiber zieht sich zurück
Lokales 23.10.2020

Royal-Hamilius: Restaurantbetreiber zieht sich zurück

Seit einem Jahr haben Fnac, Delhaize und Galeries Lafayette ihre Türen geöffnet. Für das Panorama-Restaurant in den beiden oberen Stockwerken des Gebäudes mit der Goldfassade wird jetzt scheinbar ein neuer Mieter gesucht.

Royal-Hamilius: Restaurantbetreiber zieht sich zurück

Seit einem Jahr haben Fnac, Delhaize und Galeries Lafayette ihre Türen geöffnet. Für das Panorama-Restaurant in den beiden oberen Stockwerken des Gebäudes mit der Goldfassade wird jetzt scheinbar ein neuer Mieter gesucht.
Foto: Guy Jallay
Lokales 23.10.2020

Royal-Hamilius: Restaurantbetreiber zieht sich zurück

Diane LECORSAIS
Diane LECORSAIS
Für das Panoramalokal über den Galeries Lafayette wird offenbar ein neuer Mieter gesucht: Laut "Paperjam" zieht sich die Pariser Moma-Gruppe zurück.

Es hätte ein Highlight des Royal-Hamilius-Neubaus werden sollen: das peruanische Panorama-Restaurant über den Dächern der Stadt. Doch wie „Paperjam“ am Donnerstag meldete, hat sich die für das Lokal angekündigte Restaurantgruppe Moma Group aus Paris angesichts der schwierigen Situation in den vergangenen und wohl auch kommenden Monaten zurückgezogen. 

Vor rund einem Jahr war in dem Komplex zunächst das Elektro- und Unterhaltungswarengeschäft Fnac eröffnet worden, kurze Zeit später die Supermarktkette Delhaize und das französische Warenhaus Galeries Lafayette. Auch in den Ladenflächen entlang der Rue Aldringen haben inzwischen mehrere Geschäfte geöffnet. 


Imageproblem
Das Projekt Royal-Hamilius ist eine Chance für die rufgeschädigte Oberstadt.

Die Eröffnung des Restaurants hingegen hatte sich zuletzt mehrmals verzögert. Nun also das Aus, noch vor der Eröffnung. Dem „Paperjam“ zufolge läuft die Suche nach einem neuen Betreiber bereits.

Tram im Dezember, Décathlon im Januar

Weiterhin als Mieter im Royal-Hamilius angekündigt ist der Sporthändler Décathlon. Die Eröffnung des ersten Décathlon-Geschäfts in Luxemburg ist letzten Informationen zufolge für den 12. Januar 2021 geplant.

Die Tram indes wird die Haltestelle direkt neben dem Royal-Hamilius ab dem 13. Dezember bedienen und weiter bis zum Hauptbahnhof fahren.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Top départ, le 12 janvier 2021, pour Decathlon
L'ouverture de l'enseigne d'accessoires sportifs a été reportée en raison de la crise sanitaire. Envisagée initialement pour mai dernier, le magasin ouvrira finalement début 2021 mais bien au Royal-Hamilius.
KAZAN, RUSSIA - MARCH 27, 2020: A family shop for bicycles in a Decathlon sports store in Kazan, Tatarstan. Yegor Aleyev/TASS (Photo by Yegor Aleyev\TASS via Getty Images)
Imageproblem
Das Projekt Royal-Hamilius ist eine Chance für die rufgeschädigte Oberstadt.