Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Royal Hamilius: Parkhaus Aldringen schließt
Lokales 09.02.2015

Royal Hamilius: Parkhaus Aldringen schließt

Autofahrer können das Parkhaus nur noch drei Wochen lang benutzen.

Royal Hamilius: Parkhaus Aldringen schließt

Autofahrer können das Parkhaus nur noch drei Wochen lang benutzen.
Anouk ANTONY
Lokales 09.02.2015

Royal Hamilius: Parkhaus Aldringen schließt

Die Bauarbeiten für das Großprojekt Royal Hamilius stehen kurz bevor. Ab 1. März ist deswegen das Parkhaus Aldringen geschlossen.

(vb) - Die Bauarbeiten für das Großprojekt Royal Hamilius stehen kurz bevor. Ab 1. März ist deswegen das Parkhaus Aldringen geschlossen.

Nach und nach kommen die Bauarbeiten am Royal Hamilius in Gang: Das Wohn- und Geschäftshaus, der angrenzende Platz und die neuen Busspuren werden noch in diesem Frühling begonnen. Erstes sichtbares Zeichen ist, dass das Parkhaus Aldingen ab dem 1. März geschlossen ist. Das kündigte  Schöffin Sam Tanson beim "City Breakfast" am Montagmorgen an.

Nach der Umbauphase wird das Parkhaus unter dem Namen "Parking Royal Hamilius" wieder eröffnet. Die ausgebaute Tiefgarage wird statt bisher 260 Stellplätzen dann 630 Plätze haben. Die Eröffnung ist für Januar 2018 geplant.

Als nächstes stehen anschließend im Parkhaus Knuedler der Ausbau und die Renovierung an. Dort will die Stadt Luxemburg nach dem Bau der neuen Parkplätze Etage für Etage bei der Renovierung vorgehen, so dass das Parkhaus nicht komplett geschlossen werden muss. Baubeginn ist im Herbst, sagte Bürgermeisterin Polfer.

Sorgen, während der Bauarbeiten keinen Parkplatz zu ergattern brauchen sich die Autofahrer nicht zu machen, sagt Sam Tanson. Derzeit seien in den Spitzenstunden immer 480 Stellplätze auf dem Gebiet der Stadt Luxemburg frei.  

Zudem gab Lydie Polfer beim "City Breakfast" die neuen Einwohnerzahlen bekannt. In Luxemburg-Stadt wohnten demnach Ende des vergangenen Jahres 107 340 Menschen, das sind 3 Prozent mehr als ein Jahr zuvor.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Park&Ride: Auto parken und entspannt weiterfahren
Mit gratis Parkflächen und -häusern soll den Autofahrern Anreiz gegeben werden, auf den öffentlichen Transport umzusteigen. Durch das relativ neue Konzept soll es auf den Luxemburger Straßen wieder rollen.
Park & Ride Howald, Luxembourg, le 30 Mars 2017. Photo: Chris Karaba
Parking Royal-Hamilius öffnet seine Schranken
Das Warten hat ein Ende. Am 27. September öffnet das neue Parkhaus Royal-Hamilius am Boulevard Royal in der Hauptstadt. 628 neue Parkplätze stehen dort den Bewohnern und Besuchern der Stadt zur Verfügung.
11.09.2018 Luxembourg, ville, Parking Hamelius Aldringen, rue Aldringen, avenue Monterey et avenue Reuter  photo Anouk Antony
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.