Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Royal-Hamilius lässt die Nachbarn hoffen
Lokales 5 Min. 19.11.2019
Exklusiv für Abonnenten

Royal-Hamilius lässt die Nachbarn hoffen

In der Nachbarschaft des Royal-Hamilius hofft man nun auf mehr Laufkundschaft.

Royal-Hamilius lässt die Nachbarn hoffen

In der Nachbarschaft des Royal-Hamilius hofft man nun auf mehr Laufkundschaft.
Foto: Gerry Huberty
Lokales 5 Min. 19.11.2019
Exklusiv für Abonnenten

Royal-Hamilius lässt die Nachbarn hoffen

Diane LECORSAIS
Diane LECORSAIS
Mit vorsichtigem Optimismus reagieren die Geschäftsleute in der Oberstadt auf die Neueröffnung. Bisweilen aber auch mit gemischten Gefühlen.

Den Anfang hat die FNAC gemacht, vergangene Woche folgte der Delhaize-Supermarkt und am Samstag, dem 30. November, wird mit dem französischen Warenhaus Galeries Lafayette auch der Hauptmieter des neuen Royal-Hamilius seine Türen öffnen. Ein Moment, den viele Geschäftsleute ungeduldig herbeigesehnt haben, der bei manchen aber auch für Verunsicherung sorgt. 

Rückblick: Im Jahr 2015 war der zuvor bereits seit Längerem leer stehende Gebäudeblock zwischen Groussgaass, Rue Aldringen und Boulevard Royal mitsamt dem Busbahnhof „Aldringer“ abgerissen worden, seit 2016 sind die Arbeiten am neuen Projekt Royal-Hamilius, das im Jahr 2010 als Sieger eines Architektenwettbewerbs hervorgegangen war, im Gange ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Royal-Hamilius: Eröffnung in zehn Monaten
Noch handelt es sich beim Großprojekt Royal-Hamilius um eine riesige Baustelle. Doch bereits im November sollen sämtliche Geschäfte sowie das Dachrestaurant auf dem ehemaligen Aldringen eröffnen.
Lok , Bauprojekt Royal Hamilius , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Gemeinderat Luxemburg: Definitives Ja für "Royal Hamilius"
Mit den Stimmen von DP, déi Gréng, CSV und LSAP wurde am Montag die Konvention mit dem Promotor „Codic International“ zur Verwirklichung des Projektes „Royal Hamilius“ genehmigt. Nun bedarf es noch der Erlaubnis des Innenministers, ehe der Abriss des bestehenden Gebäudes beginnen kann.
In der Gemeinderatssitzung am Montag wurde die Konvention mit dem Unternehmen Codic International genehmigt. Bevor die Bagger rollen, bedarf es noch der Erlaubnis des Innenministers.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.