Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Royal-Hamilius: Galeries Lafayette ein Kandidat
In den multifunktionalen Komplex kommen Geschäfte, Büros und Wohnungen. Die Bauarbeiten sind in vollem Gange.

Royal-Hamilius: Galeries Lafayette ein Kandidat

Grafik: Codic
In den multifunktionalen Komplex kommen Geschäfte, Büros und Wohnungen. Die Bauarbeiten sind in vollem Gange.
Lokales 17.01.2018

Royal-Hamilius: Galeries Lafayette ein Kandidat

Diane LECORSAIS
Diane LECORSAIS
Die französische Warenhauskette Galeries Lafayette ist als möglicher Mieter der Hauptladenfläche im Royal-Hamilius-Komplex im Gespräch. Entgegen anders lautender Medienberichte sei allerdings noch nichts unterschrieben.

(DL) - Die französische Ladenkette Galeries Lafayette ist als möglicher Mieter der Hauptladenfläche im Royal-Hamilius-Komplex im Gespräch. Entgegen anders lautender Medienberichte - der "Journal" meldete es am Mittwoch zuerst - stehe allerdings noch nichts fest: "Es ist noch nichts unterschrieben", stellt ein Sprecher der Promotorengesellschaft Codic im Gespräch mit dem "Luxemburger Wort" klar. 

Bei den Galeries Lafayette handele es sich zum jetzigen Zeitpunkt demnach zwar um "ein probables Szenario" - sicher sei der Einzug der französischen Warenhauskette aber eben noch nicht. Bürgermeisterin Lydie Polfer wollte sich am Mittwochvormittag beim "City Breakfast" nicht zu der Angelegenheit äußern.

Galeria Inno zog sich zurück

Ursprünglich sollte die belgische Warenhauskette Galeria Inno den Department Store im Neubau beziehen. Letztere hatte jedoch im Mai vergangenen Jahres ihren Rückzug angekündigt, da das Gebäude später fertig wird, als einst geplant.

Seitdem sucht Codic nach einem Nachfolger. Die Promotorengesellschaft hatte damals erklärt, das Interesse an den Räumlichkeiten sei groß. Die Galeries Lafayette gelten nun als einer der wahrscheinlichsten Interessenten.

Fest steht bereits, dass eine Fnac in den Komplex einziehen wird. Auch mit der Supermarktkette Delhaize wurden bereits Verträge unterzeichnet. Unterhalb der neuen Place Hamilius wird demnach im Sommer 2019 ein Delhaize Premium eröffnen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Galeries Lafayette : Pariser Chic in Luxemburg
Wie am Dienstag von der Bauleiterfirma des Royal-Hamilius-Projektes verkündet, wird die französische Kaufhauskette Galeries Lafayette neuer Mieter für die Hauptladenfläche des Komplexes. Ein Blick auf das traditionsreiche Unternehmen.
"Royal-Hamilius": Neuer Mieter gesucht
Die Galeria Inno wird definitiv nicht in den neuen "Royal-Hamilius"-Komplex einziehen. Die für das Mega-Projekt zuständige Entwicklungsgesellschaft Codic bestätigte am Dienstnagnachmittag eine entsprechende Meldung des "Luxemburger Wort".
Der erste Teil des neuen Mega-Komplexes soll im Juni 2018 eröffnen.