Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Roeser: Unmut über Abzug der Spuerkeess
Lokales 4 3 Min. 21.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Roeser: Unmut über Abzug der Spuerkeess

Ein Zettel am Bankautomaten informiert die Kunden, dass der Betrieb der Bank in Liwingen ab dem 27. März eingestellt wird.

Roeser: Unmut über Abzug der Spuerkeess

Ein Zettel am Bankautomaten informiert die Kunden, dass der Betrieb der Bank in Liwingen ab dem 27. März eingestellt wird.
Foto: Diana Hoffmann
Lokales 4 3 Min. 21.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Roeser: Unmut über Abzug der Spuerkeess

Diana HOFFMANN
Diana HOFFMANN
Die Spuerkeess wird bald schließen, die Post hat bereits zu und das Polizeikommissariat läuft auf Sparflamme. Der Bürgermeister ist wenig erfreut.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Roeser: Unmut über Abzug der Spuerkeess“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Roeser: Unmut über Abzug der Spuerkeess“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

32 Filialen schließen zum 11. April
32 Postfilialen bleiben ab Montag zu – darunter jene in Steinsel, Roodt/Syr, Roeser und Canach. „Schade“, so die Reaktion der Menschen vor Ort. Auch wenn in den kleinen Büros nicht gerade Hochbetrieb herrschte – bei den Bürgern kommt Wehmut auf.
Von den insgesamt 35 betroffenen Filialen schließen 32 Postbüros simultan zum kommenden Montag.