Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Roeser: Unmut über Abzug der Spuerkeess
Lokales 4 3 Min. 21.02.2020
Exklusiv für Abonnenten

Roeser: Unmut über Abzug der Spuerkeess

Ein Zettel am Bankautomaten informiert die Kunden, dass der Betrieb der Bank in Liwingen ab dem 27. März eingestellt wird.

Roeser: Unmut über Abzug der Spuerkeess

Ein Zettel am Bankautomaten informiert die Kunden, dass der Betrieb der Bank in Liwingen ab dem 27. März eingestellt wird.
Foto: Diana Hoffmann
Lokales 4 3 Min. 21.02.2020
Exklusiv für Abonnenten

Roeser: Unmut über Abzug der Spuerkeess

Diana HOFFMANN
Diana HOFFMANN
Die Spuerkeess wird bald schließen, die Post hat bereits zu und das Polizeikommissariat läuft auf Sparflamme. Der Bürgermeister ist wenig erfreut.

Die Gemeinde Roeser zählt sieben Ortschaften und rund 6.500 Einwohner. Trotz ständigen Bevölkerungswachstums werden die Menschen dort immer abhängiger von ihrer Nachbargemeinde Bettemburg. So ist etwa seit September die Tür des Polizeikommissariats in Roeser an der Rue de Bettembourg für die Anwohner verschlossen. Wer ein Anliegen hat, muss einen Termin vereinbaren.

„Dies liegt daran, dass die Polizei landesweit unterbesetzt ist“, sagt Tom Jungen (LSAP), Bürgermeister von Roeser ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema