Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Rodange: Unbekannter mit Clown-Maske überfällt Jugendliche
Lokales 25.01.2020 Aus unserem online-Archiv

Rodange: Unbekannter mit Clown-Maske überfällt Jugendliche

Lokales 25.01.2020 Aus unserem online-Archiv

Rodange: Unbekannter mit Clown-Maske überfällt Jugendliche

Bei einem Überfall in der Rue de l'Industrie in Rodange sind am Mittwoch zwei Jugendliche von einem unbekannten Täter ausgeraubt worden.

(jt) - Ein Maskierter hat am Mittwochnachmittag zwei Jugendliche in Rodange überfallen. Der unbekannte Täter trug eine Clown-Maske und bedrohte die Jugendlichen in der Rue de l'Industrie mit einem Messer, wie die Polizei am Samstag berichtet. 

Der Unbekannte forderte die Jugendlichen in fließendem Französisch auf, ihre Taschen auszuhändigen, was diese auch taten. Anschließend flüchtete der Angreifer mit der Beute in Richtung N13 – Pôle Européen.


Zeugenaufruf nach bewaffnetem Überfall
Am Morgen des 3. Januar wurde eine Frau in ihrem Zuhause in Luxemburg-Grund brutal überfallen. Nun hat die Polizei Fahndungsfotos veröffentlicht.

Der Überfall ereignete sich gegen 14 Uhr auf einer Brücke eines Fußgängerwegs zwischen Athus und Rodange. Bei dem Täter handelt es sich laut Polizei um einen jungen Mann von schlanker Statur, zirka 1,65 bis 1,70 Meter groß, helles Haar, bekleidet mit einer schwarzen Hose und mit einem schwarz-weißen Trikot des französischen Fußballvereins Paris St. Germain. 

Zweckdienliche Hinweise zu dem Überfall nimmt die Polizeidienststelle Bascharage/Petange unter der Telefonnummer 244561000 entgegen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Täter verfolgten ihr Opfer durch die halbe Oberstadt
Ein junger Mann ist in der Nacht auf Sonntag von vier Jugendlichen angegriffen und ausgeraubt worden. Sie schlugen ihn auf den Kopf und nahmen ihm Geld und Handy weg.
Der junge Mann wurde verfolgt und ausgeraubt.