Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Roberto Traversini als Differdinger Bürgermeister vereidigt
Lokales 27.01.2014

Roberto Traversini als Differdinger Bürgermeister vereidigt

Vereidigt wurden (v.l.n.r.) die Schöffen Fred Bertinelli (LSAP), Tom Ulveling (CSV), Erny Muller (LSAP) sowie Bürgermeister Roberto Traversini (Déi Gréng).

Roberto Traversini als Differdinger Bürgermeister vereidigt

Vereidigt wurden (v.l.n.r.) die Schöffen Fred Bertinelli (LSAP), Tom Ulveling (CSV), Erny Muller (LSAP) sowie Bürgermeister Roberto Traversini (Déi Gréng).
(Foto: Anouk Antony)
Lokales 27.01.2014

Roberto Traversini als Differdinger Bürgermeister vereidigt

Am Montag wurde Roberto Traversini vom Innenminister Dan Kersch als neuer Differdinger Bürgermeister vereidigt. Gleichzeitig wurden auch die Schöffen Erny Muller und Fred Bertinelli (LSAP) sowie Tom Ulveling (CSV) vereidigt.

(na) - Nachdem der frühere Differdinger Bürgermeister Claude Meisch (DP) infolge der Parlamentswahlen zu Ministerehren kam, musste der Bürgermeistersessel in der „Cité du Fer“ neu besetzt werden. Doch die Angelegenheit sollte sich schwieriger gestalten als gedacht.

Wohl hatte die Differdinger DP mit John Hoffmann einen Kandidaten vorgeschlagen, doch wurde dieser, zusammen mit zwei DP-Kandidaten für die frei gewordenen Schöffenposten, vom Gemeinderat abgelehnt.

Nach diesem Eklat und Dissonanzen innerhalb der DP, entschied sich der Koalitionspartner Déi Gréng, Gespräche mit LSAP und CSV aufzunehmen. Diese führten zu einer Dreierkoalition, die nun der frühere Schöffe Roberto Traversini (Déi Gréng) leitet.

Am Montag wurde Letzterer vom Innenminister Dan Kersch als neuer Differdinger Bürgermeister vereidigt. Gleichzeitig wurden auch die Schöffen Erny Muller und Fred Bertinelli (LSAP) sowie Tom Ulveling (CSV) vereidigt. 


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.