Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Risse aus dem Nichts: Gebäudeschäden durch Trockenheit
Lokales 4 Min. 29.11.2019
Exklusiv für Abonnenten

Risse aus dem Nichts: Gebäudeschäden durch Trockenheit

Ausgetrocknete Tonböden können zu schweren Schäden an Gebäuden führen.

Risse aus dem Nichts: Gebäudeschäden durch Trockenheit

Ausgetrocknete Tonböden können zu schweren Schäden an Gebäuden führen.
shutterstock
Lokales 4 Min. 29.11.2019
Exklusiv für Abonnenten

Risse aus dem Nichts: Gebäudeschäden durch Trockenheit

Jacques GANSER
Jacques GANSER
Trockene Sommer und empfindliche Böden verursachen Bauschäden in Millionenhöhe. Laut Experten hat die Zahl der gemeldeten Fälle in den letzten Jahren zugenommen.

Die Arbeiter staunten nicht schlecht, als sie Ende August 2018 Renovierungsarbeiten am alten TICE-Verwaltungsgebäude in Esch/Alzette vornehmen sollten: Innerhalb weniger Tage waren millimeterbreite Risse am Gebäude entstanden ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Wetterbilanz 2018: Ein Sommer ohne Ende
Wer sich später einmal an das Wetter im Jahr 2018 erinnern wird, der wird wohl vor allem an einen überdurchschnittlich warmen und trockenen Sommer denken. Ein Rückblick auf 365 heiße und kältere Tage im Schnelldurchlauf.
Eine kleine Abkühlung war im Sommer durchaus willkommen.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.