Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Remich wünscht sich wieder einen Campingplatz
Lokales 3 Min. 28.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Remich wünscht sich wieder einen Campingplatz

Trotz Schneeregens gut belegt: Der Platz für Wohnmobile zwischen der Rue de Macher und der N 10.

Remich wünscht sich wieder einen Campingplatz

Trotz Schneeregens gut belegt: Der Platz für Wohnmobile zwischen der Rue de Macher und der N 10.
Foto: Chris Karaba
Lokales 3 Min. 28.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Remich wünscht sich wieder einen Campingplatz

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Um Touristen in das Moselstädtchen zu locken und die Geschäfte zu beleben, sucht die Gemeinde Remich derzeit eine geeignete Fläche für einen Campingplatz.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Remich wünscht sich wieder einen Campingplatz “ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema