Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Remich: Klatsche für Bürgermeister Henri Kox
Gedrückte Stimmung im Hause Kox, wo „Déi Gréng” ihre Wahlparty abhielten.

Remich: Klatsche für Bürgermeister Henri Kox

Foto: Alain Piron
Gedrückte Stimmung im Hause Kox, wo „Déi Gréng” ihre Wahlparty abhielten.
Lokales 08.10.2017

Remich: Klatsche für Bürgermeister Henri Kox

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Dramatische Verschiebungen im Remicher Gemeinderat: Der Wähler hat Bürgermeister Henri Kox und seine Fraktion von „Déi Gréng“ abgestraft.

(vb) - Dramatische Verschiebungen im Remicher Gemeinderat: Der Wähler hat Bürgermeister Henri Kox und seine Fraktion von „Déi Gréng“ abgestraft ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Zentrum: Grüne steigen auf
Von den bisherigen Koalitionspartnern geht im Bezirk Zentrum nur ein Sieger hervor. Déi Gréng gewinnen insgesamt zwei Sitze hinzu, während LSAP und DP jeweils einen Sitz abgeben müssen. Auch die CSV verliert Stimmen, bleibt aber an der Spitze.
12.10. Gelle Fra /   Fahne Luxemburg / Identität / Nation / Nationalität / Luxemburg / Letzebuerg / Stadt Luxemburg / Peitruss Foto.Guy Jallay
Leitartikel: Farbenspiele
DP, Grüne und LSAP schicken altbewährte Spitzenkandidaten ins Rennen um den Bürgermeisterstuhl der Stadt Luxemburg, die CSV vertraut auf ein neues Gesicht.