Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Reise unter die Erde
Lokales 09.08.2012 Aus unserem online-Archiv

Reise unter die Erde

Lokales 09.08.2012 Aus unserem online-Archiv

Reise unter die Erde

Im Juli und August fällt Luxemburg in das sprichwörtliche Sommerloch. Weit gefehlt! Zusammen mit den wort.lu-Videojournalisten geht die Télécran-Redaktion auf Tour. Und dies "Zu Lande, zu Wasser und in der Luft". Freuen Sie sich in den nächsten Wochen auf teils skurrile Fotos und Videos aus der Télécran-Sommerserie. Diese Woche besuchen wir das Minenmuseum in Rümelingen.

Die Erkundungstour der besonderen Art hat sich die Télécran-Redaktion für diesen Sommer vorgenommen. Ein Ziel dabei: die Tiefe. Wie? Doch! Denn, was fasziniert die Menschen mehr als verborgene Höhlen, dunkle Stollen und andere schwer zugängliche Orte unter der Erdoberfläche? Wenn man dann, wie im Rümelinger Grubenmuseum, auch noch erfährt, wo einst der Reichtum Luxemburgs erwirtschaftet wurde, verbindet sich das Angenehme mit dem Informativen. Also, freuen Sie sich auf einen Video- und Fotoausflug der ungewöhnlichen Art.

  • Mehr dazu lesen Sie im aktuellen Télécran (Ausgabe 33 / 11.bis 17. August).

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Reichtum Luxemburgs liegt unter der Erde - oder lag dort zumindest. Das erfuhr Télécran-Redakteur Jean-Louis Scheffen, als er im Rümelinger Grubenmuseum auf den Spuren des Erzabbaus in Luxemburg wandelte.