Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Rathaus-Geschichten: Niederanven
Lokales 2 Min. 23.11.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Rathaus-Geschichten: Niederanven

Vor dem Gemeindehaus fallen die von der Künstlerin Josiane Marschal gestalteten „Liewensbeem“ ins Auge des Betrachters.

Rathaus-Geschichten: Niederanven

Vor dem Gemeindehaus fallen die von der Künstlerin Josiane Marschal gestalteten „Liewensbeem“ ins Auge des Betrachters.
Foto: Anouk Antony
Lokales 2 Min. 23.11.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Rathaus-Geschichten: Niederanven

Rita RUPPERT
Rita RUPPERT
Das Gemeindehaus von Niederanven befindet sich an einem Ort mit reitsportlicher Vergangenheit. Es ist ein Flecken Erde, wo einst Promis flanierten.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Rathaus-Geschichten: Niederanven“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mit den laufenden Modernisierungsarbeiten mag sich das Wiltzer Rathaus derzeit für die Zukunft rüsten, doch wer die Villa Thilges in der Großgasse näher erkundet, der erkennt auch rasch den Reichtum ihrer Geschichte.
Dem Bau des Rümelinger Rathauses ging ein langer Streit voraus. Ein Hauptprotagonist war ein reicher Rümelinger Industrieller. Er versprach, 30 Häuser zu bauen, wenn der Standort gewechselt werde.
Lokales, Rümelingen, Gemeindehaus, Rathaus,  Gemeinde, mairie Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort
Das Düdelinger Rathaus dürfte zu den schönsten in Luxemburg gehören. Doch der Bau, der 1930 begann, war umstritten. Die Rede ging von einer "Arche Noah". Er wurde der Arbeiterpartei zum Verhängnis.
Rathaus Düdelingen