Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Radelnde Kinder als Verkehrshindernis
Lokales 5 Min. 09.07.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
"Mam Vëlo an d'Schoul"

Radelnde Kinder als Verkehrshindernis

Die Aktion "Mam Vëlo an d'Schoul" läuft vom 20. Juni bis zum 15. Juli 2021.
"Mam Vëlo an d'Schoul"

Radelnde Kinder als Verkehrshindernis

Die Aktion "Mam Vëlo an d'Schoul" läuft vom 20. Juni bis zum 15. Juli 2021.
Foto: "Mam Vëlo an d'Schoul"
Lokales 5 Min. 09.07.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
"Mam Vëlo an d'Schoul"

Radelnde Kinder als Verkehrshindernis

Jean-Philippe SCHMIT
Jean-Philippe SCHMIT
Die Frage, wie die Schüler zur Schule kommen, erhitzt die Gemüter in der Gemeinde Nommern.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Radelnde Kinder als Verkehrshindernis“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Sie müssen sich noch einen Monat gedulden, dann heißt es für die Schulkinder aus Nommern wieder „Mam Vëlo an d'Schoul“.
Lokales.ITV mit Carmen Weisgerber zum Thema “Mam Velo an d’Schoul“ ,Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort
Die Aktion "Mam Velo an d'Schoul" sorgte für viel Aufregung. Die diesjährige Ausgabe ist abgeschlossen und die Organisatoren zogen Bilanz.
Der Mouvement Écologique hatte Bürger gebeten, Beobachtungen an Fahrradinfrastrukturen einzureichen. Nun liegen die Ergebnisse vor.
Wenn die Busspur den Radweg kreuzt, sind Kollisionen vorprogrammiert.