Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Portugal: Jugendliche aus Luxemburg tödlich verunglückt
Lokales 29.08.2014

Portugal: Jugendliche aus Luxemburg tödlich verunglückt

Portugal: Jugendliche aus Luxemburg tödlich verunglückt

Foto: INEM
Lokales 29.08.2014

Portugal: Jugendliche aus Luxemburg tödlich verunglückt

Eine 17-jährige Portugiesin aus Luxemburg ist am Mittwoch bei einem Autounfall in ihrer Heimat ums Leben gekommen. Zwei Fahrzeuge waren in der Nähe von Ponte de Sor kollidiert.

(hip) - Im Portugiesischen Ponte de Sor kam es am Mittwochabend um 22.30 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Eine 17-jährige Jugendliche aus Luxemburg kam dabei ums Leben.

Wie die Zeitung "Correio da Manhã" berichtet, stieß ein Wagen an einem Verteilerkreis mit dem Auto der in Luxemburg wohnhaften Familie zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich das Fahrzeug. Die junge Frau wurde im Fahrzeugwrack eingeklemmt und so schwer verwundet, dass sie wenig später verstarb. Unfallursache war wahrscheinlich überhöhte Geschwindigkeit, so ein Polizist vor Ort.

Sechs weitere Personen, darunter die Schwester und die Mutter der jungen Frau, wurden leicht verletzt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.