Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Polizeimeldung: Zwei Einbrüche nach Weihnachten

Polizeimeldung: Zwei Einbrüche nach Weihnachten

Foto: Shutterstock
Lokales 28.12.2014

Polizeimeldung: Zwei Einbrüche nach Weihnachten

In Tetingen und in Rodange wurde am Samstag jeweils in ein Haus eingebrochen.

(L.E.) - Zwei Einbrüche meldet die Polizei am Sonntag.

In Tetingen brachen drei Männer bereits am Samstagabend ein Terassenfenster in der Langertengaas auf. Der Hausbesitzer, der nicht zu Hause war, wurde durch ein Alarmsystem das mit seinem Handy verbunden ist, benachrichtigt und begab sich sofort vor Ort. Als er dort eintraf, waren die Einbrecher jedoch bereits geflüchtet. Die Einbrecher hatten Sachschaden angerichtet und sämtliche Räume durchwühlt.

In Rodange verschaffte sich ein Einbrecher bereits in der Nacht zum Samstag Zugang in ein Haus in der Lonkescher Strooss. Auch hier wurden mehrere Räume durchwühlt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema