Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Polizei erwischt Männer bei Autodiebstahl
Lokales 14.11.2014 Aus unserem online-Archiv
Bartringen

Polizei erwischt Männer bei Autodiebstahl

Festnahme durch Zivilpolizisten beim Einkaufszentrum City Concorde in Bartingen.
Bartringen

Polizei erwischt Männer bei Autodiebstahl

Festnahme durch Zivilpolizisten beim Einkaufszentrum City Concorde in Bartingen.
Foto: Anouk Antony
Lokales 14.11.2014 Aus unserem online-Archiv
Bartringen

Polizei erwischt Männer bei Autodiebstahl

Zwei Männer wollten auf einem Supermarktparkplatz ein Auto stehlen. Doch die Polizei erwischte sie dabei.

(jsf) - Auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Route de Longwy in Bartringen konnten gestern zwei Personen verhaften werden, als sie gerade dabei waren, ein Auto zu stehlen. Die beiden Männer hatten sich auf Geländewagen spezialisiert. Diese Fahrzeuge werden offenbar momentan europaweit von Diebesbanden bevorzugt. 

Vergangenen Dienstag wurde auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Route d’Arlon in Bartringen ein Geländewagen der Marke Range Rover von brauner Farbe mit den luxemburgischen Erkennungstafeln 68402 gestohlen. Vorgestern wurde das gleiche Modell von schwarzer Farbe mit den luxemburgischen Erkennungstafeln MN8423 auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Route de Longwy in Bartringen entwendet. Beide Fahrzeuge sind bis heute nicht wieder aufgetaucht.

Diebe arbeiteten mit Störsender

Bei der Verhaftung der Autodiebe konnte ein Störsender gefunden werden. Mit Hilfe dieses Senders gelang es ihnen den Schließimpuls des Schlüssels zu stören, sodass sich die Türen nicht sperrten. Anschliessend konnten sie mit einem technischen Gerät die Fahrzeuge starten und flüchten.

Beide Autodiebe wurden auf Anordnung der Staatsanwaltschaft verhaftet und werden am Freitag dem Untersuchungsrichter vorgeführt. Ein in Deutschland immatrikulierter Ford Fokus mit welchem die Täter zu den Tatorten fuhren, konnte vor Ort gefunden und beschlagnahmt werden. Die Untersuchung und die Verhaftung wurden durch die Abteilung "Répression Grand Banditisme" des SPJ unter Mitarbeit der umliegenden Polizeidienststellen durchgeführt.

Zeugen, welche am Dienstag oder Mittwoch auf den genannten Parkplätzen verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollen sich bitte bei der Nummer 113 melden.

Die Täter wurden auf frischer Tat ertappt.
Die Täter wurden auf frischer Tat ertappt.
Foto: Anouk Antony