Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Planung für Hochzeit von Guillaume und Stéphanie steht fest
Lokales 20.06.2012 Aus unserem online-Archiv

Planung für Hochzeit von Guillaume und Stéphanie steht fest

Guillaume und Stéphanie werden am Hochzeitswochenende Jugendvertreter treffen und sich der Bevölkerung zeigen. 

Planung für Hochzeit von Guillaume und Stéphanie steht fest

Guillaume und Stéphanie werden am Hochzeitswochenende Jugendvertreter treffen und sich der Bevölkerung zeigen. 
Foto: AFP
Lokales 20.06.2012 Aus unserem online-Archiv

Planung für Hochzeit von Guillaume und Stéphanie steht fest

Vier Monate vor der mit Spannung erwarteten Hochzeit von Erbgroßherzog Guillaume und Gräfin Stéphanie de Lannoy arbeitet der großherzogliche Hof an den Planungen für das freudige Ereignis. Am Mittwoch wurde der grobe Ablauf der Festlichkeiten bekannt gegeben.

(vb) – Vier Monate vor der mit Spannung erwarteten Hochzeit von Erbgroßherzog Guillaume und Gräfin Stéphanie de Lannoy arbeitet der großherzogliche Hof an den Planungen für das freudige Ereignis. Am Mittwoch wurde der grobe Ablauf der Festlichkeiten bekannt gegeben.

Erbgroßherzog Guillaume und Stéphanie de Lannoy heiraten am Freitag, 19. Oktober, standesamtlich im Rathaus der Gemeinde Luxemburg. Ein Galadiner mit vielen geladenen Gästen aus dem europäischen Adel ist am Freitagabend im Großherzoglichen Palais vorgesehen. Für diesen Tag hat die Regierung ebenfalls ein Treffen des jungen Paares mit Repräsentanten von Jugendvereinigungen angesetzt.

Die kirchliche Trauung beginnt am Samstag, 20. Oktober, um 11 Uhr. Für die Hochzeit mit den vielen prominenten Gästen werden Tausende Zuschauer aus dem In- und Ausland erwartet. Sie können sich entlang des Wegs zur Kathedrale aufstellen, um einen Blick auf das Paar und die Hochzeitsgesellschaft zu bekommen. Genaue Planungen gibt es nach Aussagen der Gemeinde Luxemburg noch nicht.

Ab 13 Uhr lädt das Hochzeitspaar seine Gäste zu einem Empfang im Großherzoglichen Palais.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Dossier: Traumhochzeit am Hof
2012 feierte Luxemburg die Hochzeit seines Thronfolgers. Eins steht fest: Es war das wichtigste Ereignis des europäischen Adels im Jahr 2012. Denn nach dieser Hochzeitsfeier wird es Jahre dauern, bis wieder ein Thronfolger einer europäischen Monarchie vor den Traualtar treten wird.