Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Pilotprojekt im LTPS: Reden ist die beste Medizin
Lokales 14 4 Min. 27.01.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Pilotprojekt im LTPS: Reden ist die beste Medizin

Die Simulation wird in einem Nebenraum live übertragen. Dort machen sich die Mitschüler Notizen. Danach wird analysiert.

Pilotprojekt im LTPS: Reden ist die beste Medizin

Die Simulation wird in einem Nebenraum live übertragen. Dort machen sich die Mitschüler Notizen. Danach wird analysiert.
Foto: Gerry Huberty
Lokales 14 4 Min. 27.01.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Pilotprojekt im LTPS: Reden ist die beste Medizin

Rosa CLEMENTE
Rosa CLEMENTE
Krank sein ist äußerst unangenehm. Wenn es dazu noch zu einem Krankenhausaufenthalt kommt, kann es für manche eine Zumutung werden. Um das zu vermeiden, werden im Lycée Technique pour Professions de Santé künftige Pfleger in Kommunikation geschult.

Eine als schlecht empfundene Betreuung sorgt bei vielen erkrankten Menschen für ein traumatisches Erlebnis. Oft liegt der Fehler bei der Kontaktaufnahme zwischen Krankenhauspersonal und Patient. Um das zu verhindern, werden künftige Krankenpfleger und Pflegehelfer in Kommunikation geschult: Am Lycée Technique pour Professions de Santé (LTPS) läuft seit drei Jahren ein Pilotprojekt, das die Schüler auf den Kontakt mit Patienten vorbereitet.

Die Simulationsszenarien werden an den drei LTPS-Standorten Strassen, Warken und Niederkerschen angeboten ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema