Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fahrer rammt absichtlich Motorradpolizisten in Petingen
Lokales 14 21.12.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Flucht endet mit Schüssen

Fahrer rammt absichtlich Motorradpolizisten in Petingen

Zu den Schüssen in Petingen kam es am Ende der Auffahrt zur N31 in Richtung Frankreich.
Flucht endet mit Schüssen

Fahrer rammt absichtlich Motorradpolizisten in Petingen

Zu den Schüssen in Petingen kam es am Ende der Auffahrt zur N31 in Richtung Frankreich.
Foto: Steve Remesch
Lokales 14 21.12.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Flucht endet mit Schüssen

Fahrer rammt absichtlich Motorradpolizisten in Petingen

Steve REMESCH
Steve REMESCH
Ein Autofahrer hat am Montag einen Motorradpolizisten in Petingen gerammt. Er wurde nach Schüssen durch Polizisten gestoppt.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Fahrer rammt absichtlich Motorradpolizisten in Petingen“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Am Mittwoch in Bonneweg
Beim Versuch einen Polizisten bei einer Routinekontrolle zu überfahren, ist am Mittwoch ein Autofahrer in Bonneweg erschossen worden.
11.4. Bonneweg / Polizeieinsatz / Fahrerflucht mit Schiesserei/ Foto:Guy Jallay
Polizistin starb vor zwei Jahren
Der Tod der Polizistin Yasmine Grisius am 5. Juni 2015 hatte für große Bestürzung gesorgt. Ein Autofahrer hatte die 39-Jährige bei einer Verkehrskontrolle angefahren. Sechs Monate später musste der sich dafür vor Gericht verantworten.
Die Anteilnahme war riesengroß. Nicht nur in Reihen der Polizei, auch in der Gesamtbevölkerung.
Tausende Transit-Lastwagen sind tagtäglich auf Luxemburger Autobahnen unterwegs. Strenge Regeln sollen das Gefahrenpotenzial minimieren. Doch Vorschriften nutzen nur, wenn sie auch durchgesetzt werden. Das ist die Aufgabe einer neuen Spezialeinheit der Verkehrspolizei.