Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Person muss nach Unfall aus Auto geborgen werden
Lokales 07.09.2018 Aus unserem online-Archiv

Person muss nach Unfall aus Auto geborgen werden

Eine Person wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Person muss nach Unfall aus Auto geborgen werden

Eine Person wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.
Foto: CIS Echternach
Lokales 07.09.2018 Aus unserem online-Archiv

Person muss nach Unfall aus Auto geborgen werden

Aus bisher ungeklärter Ursache hat ein Autofahrer am Freitag gegen 17 Uhr die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

(dho) - Aus bisher ungeklärter Ursache hat ein Autofahrer am Freitag gegen 17 Uhr die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

Auf der Strecke zwischen Echternach und Steinheim ist er von der Straße abgekommen. Sein Wagen kam, auf der Seite liegend, in einer Böschung zum Stehen. Der Autofahrer wurde verletzt in seinem Gefährt eingeklemmt und musste mittels hydraulischem Material geborgen werden.

Vor Ort waren die Rettungsdienste aus Echternach und Rosport sowie der Rettungshubschrauber und der Notarzt aus der Hauptstadt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Zwischen Brouch und Reckingen hat es am Mittwochmittag einen schweren Unfall gegeben, in den drei Fahrzeuge verwickelt waren. Eine Person wurde in ihrem Wagen eingeklemmt. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Eine Person wurde in ihrem Wagen eingeklemmt und schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.
Mehrere Unfälle forderten in der Nacht auf Freitag mehrere Verletzte. In Echternach hatte eine Automobilistein Glück im Unglück.
Glück im Unglück hatte die Fahrerin dieses Fahrzeugs am Donnerstagnachmittag in Echternach.
In Fels und in Petingen kam es in der Nacht zum Sonntag zu Verkehrsunfällen, bei denen Autofahrer gegen einen Straßenbaum geprallt waren. In Rollingen und in Bergem landeten zudem zwei Autos auf dem Dach.
Bei dem Unfall in Fels wurde eine Person leicht verletzt.