Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Peppingen: Reise in die Vergangenheit
Lokales 16 5 Min. 13.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

Peppingen: Reise in die Vergangenheit

Das Bauern- und Kutschenmuseum in Peppingen lädt auf ein eReise in die Vergangenheit ein.

Peppingen: Reise in die Vergangenheit

Das Bauern- und Kutschenmuseum in Peppingen lädt auf ein eReise in die Vergangenheit ein.
Foto: Guy Wolff
Lokales 16 5 Min. 13.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

Peppingen: Reise in die Vergangenheit

Leben, wie vor 100 Jahren: Das Bauern- und das Kutschenmuseum sind Geheimtipps, die sich für einen Tagesauflug anbieten.

Von Sophy Bissen

Wer sich nach Sommeraktivitäten in Luxemburg umschaut, den verschlägt es wohl eher selten nach Peppingen. Dies jedoch zu Unrecht. Die kleine Ortschaft im Süden Luxemburgs hat nämlich zwei interessante Museen zu bieten, die beide auf luxemburgische Traditionen zurückblicken und mit denen sich ein Nachmittag gut füllen lässt. Gemeint sind das Bauernmuseum und das Kutschenmuseum.

Ersteres bietet einen guten Einblick in das ländliche Leben der letzten Jahrhunderte ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Sommerserie: Unterwegs in Luxemburg
Es muss nicht immer der teure Urlaub in der Ferne sein. Auch im beschaulichen Großherzogtum gibt es so einige Plätze, die später im Fotoalbum eine gute Figur machen.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.