Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mittendrin, aber nicht dabei
Lokales 2 Min. 13.02.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Ortschaft Fels

Mittendrin, aber nicht dabei

Das Haus vorne im Bild gehört zur Gemeinde Fels, das dahinter zur Äerenzdallgemeng.
Ortschaft Fels

Mittendrin, aber nicht dabei

Das Haus vorne im Bild gehört zur Gemeinde Fels, das dahinter zur Äerenzdallgemeng.
Foto: Frank Weyrich
Lokales 2 Min. 13.02.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Ortschaft Fels

Mittendrin, aber nicht dabei

Rita RUPPERT
Rita RUPPERT
Eine recht ungewöhnliche Situation bietet sich für den ein oder anderen Bewohner in Fels. Anders als sein direkter Hausnachbar, ist er in der Nachbargemeinde angemeldet. Nicht die einzige Eigenartigkeit in dem pittoresken Ort.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Mittendrin, aber nicht dabei “.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Mittendrin, aber nicht dabei “.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Neue Bürgermeisterin in Fels
2007 ist Natalie Silva nach Ernzen gezogen, 2011 wird sie bereits zur Schöffin gewählt. Bei den Kommunalwahlen am 8. Oktober dieses Jahres schafft sie die nächste Hürde: Sie erzielt die meisten Stimmen und wird zur neuen Bürgermeisterin bestimmt.
In den vergangenen sechs Jahren war Natalie Silva Schöffin in Fels, nun ist sie Bürgermeisterin.