Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nur die erste Phase ist abgesegnet: Bausch: Tram-Projekt als Einheit ansehen
Lokales 13.07.2015 Aus unserem online-Archiv

Nur die erste Phase ist abgesegnet: Bausch: Tram-Projekt als Einheit ansehen

Bauarbeiter planieren das Gelände am Rande des Kirchbergs, wo bald schon das Trambahndepot entstehen wird.

Nur die erste Phase ist abgesegnet: Bausch: Tram-Projekt als Einheit ansehen

Bauarbeiter planieren das Gelände am Rande des Kirchbergs, wo bald schon das Trambahndepot entstehen wird.
Foto:Gerry Huberty
Lokales 13.07.2015 Aus unserem online-Archiv

Nur die erste Phase ist abgesegnet: Bausch: Tram-Projekt als Einheit ansehen

Die Regierung hat Aufträge zum Bau der Trambahn für die gesamte Strecke – vom Flughafen bis zur Cloche d'Or - ausgeschrieben. Das Parlament hat dagegen nur die erste Phase vom Bahnhof bis zur Luxexpo abgesegnet.

(vb) – Die Regierung hat Aufträge zum Bau der Trambahn für die gesamte Strecke – vom Flughafen bis zur Cloche d'Or - ausgeschrieben. Das Parlament hat dagegen nur die erste Phase vom Bahnhof bis zur Luxexpo abgesegnet.

Der CSV-Abgeordnete Ali Kaes erkennt darin einen Widerspruch. Nachhaltigkeitsminister François Bausch hält dagegen, dass die Tram als Gesamtprojekt angesehen werden müsse – und zwar in ihrer gesamten Ausdehnung vom Flughafen bis zur Cloche d'Or. „Damit die Regierung ein Gesetzesprojekt vorstellen kann, ist es klar, dass die notwendigen Gutachten und Studien vorbereitet werden“, schreibt François Bausch.

Sollte das Parlament aus Kostengründen gegen die Erweiterung der Tram bis zum Flughafen und bis zum Gewerbegebiet Cloche d'Or stimmen, würden die weiteren Tranchen hinfällig, erklärt der Minister.