Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Niederschläge in Luxemburg: Ein trockener Jahrgang
Lokales 2 Min. 30.09.2020
Exklusiv für Abonnenten

Niederschläge in Luxemburg: Ein trockener Jahrgang

Unter dem Regenmangel der vergangenen Monate litt insbesondere die Landwirtschaft.

Niederschläge in Luxemburg: Ein trockener Jahrgang

Unter dem Regenmangel der vergangenen Monate litt insbesondere die Landwirtschaft.
Guy Wolff
Lokales 2 Min. 30.09.2020
Exklusiv für Abonnenten

Niederschläge in Luxemburg: Ein trockener Jahrgang

Jacques GANSER
Jacques GANSER
2020 zeichnet sich bisher durch einen markanten Niederschlagsmangel aus.

Die Niederschläge der vergangenen Tage beendeten zumindest in Luxemburg eine beachtenswerte Trockenphase ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Der Wald hat Durst
Nach dem bereits dritten allzu trockenen Sommer in Folge, stehen Luxemburgs Wälder zunehmend unter Druck. Die sich häufenden Wetterextreme, sie werden den Wald langfristig verwandeln.
Trinkwasser könnte knapp werden
Die anhaltende Trockenheit und der kommende Sommer mit einem veränderten Reiseverhalten stellen die Wasserversorger vor neue Herausforderungen.
Das kostbare Gut Trinkwasser wird zunehmend knapp.
Fichte in Not
Im Naturschutzgebiet Ellergronn in Esch/Alzette steht die Fichte - wie in anderen Regionen auch - vor dem Aus. In einer Fällaktion hat die Naturverwaltung jetzt durchgegriffen.
Lokales, Reportage ANF (Fierschterhaus), Forstverwaltung, Borkenkäfer, Fichten, Foto: Lex Kleren/Luxemburger Wort