Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Neues Tramdepot in Kirchberg: Die "Homebase" der Tram
Lokales 16 2 Min. 13.10.2016

Neues Tramdepot in Kirchberg: Die "Homebase" der Tram

Diane LECORSAIS
Diane LECORSAIS
2017 wird das Jahr der Tram. Das erste Fahrzeug wird in wenigen Monaten geliefert – in den neuen „Tramsschapp“, der bis dahin fertiggestellt wird. Ab Mai wird die Straßenbahn für Testfahrten eingesetzt. Ende 2017 geht es richtig los.

(DL) -  Etwas mehr als ein Jahr ist vergangen, seit auf dem Areal genannt „Lentille“ am Rande von Kirchberg der symbolische Grundstein für den neuen „Tramsschapp“ gelegt wurde ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Proben für den Ernstfall: Feuerwehr erkundet Tramfahrzeuge
Ab Dezember fährt mit der Tram ein neuer Verkehrsteilnehmer durch Luxemburg-Stadt. Dies ist auch für die Rettungskräfte eine ganz neue Situation – und eine Herausforderung. Aus diesem Grund wird die Feuerwehr derzeit im Umgang mit der Straßenbahn geschult.
Reportage: Feuerwehrübung in der neuen Tram, Foto Lex Kleren