Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Neuer Bürgermeister in Vianden
Lokales 06.12.2019 Aus unserem online-Archiv

Neuer Bürgermeister in Vianden

Im Viandener Gemeindehaus hat jetzt eine teilweise andere Mannschaft das Sagen.

Neuer Bürgermeister in Vianden

Im Viandener Gemeindehaus hat jetzt eine teilweise andere Mannschaft das Sagen.
Foto: Nico Muller
Lokales 06.12.2019 Aus unserem online-Archiv

Neuer Bürgermeister in Vianden

Nico MULLER
Nico MULLER
In der heutigen Sitzung des Gemeinderats Vianden wurde der Schöffenrat neu besetzt. Henri Majerus ist nicht mehr Bürgermeister.

Nachdem vor einer Woche  im Rahmen der Abstimmung über den Haushaltsentwurf ein Misstrauensantrag gegen Bürgermeister Henri Majerus eingebracht worden war, wurde in der heutigen Sitzung darüber abgestimmt. Wie zu erwarten, wurde Henri Majerus das Vertrauen nicht ausgesprochen, so dass der Schöffenrat ergänzt werden musste.

In geheimer Sitzung wurde der bisherige 1. Schöffe Claude Tonino schließlich als neuer Bürgermeister bestimmt, während Rat Jean-Marie Klasen in den Schöffenrat aufrückte. Kevin Esteves, der erst im Juli  Joé Heintzen im Schöffenrat ablöste, komplettiert die Führungsmannschaft der Gemeinde als 1. Schöffe.

Die Ablösung von Henri Majerus an der Gemeindespitze pfiffen die Spatzen seit Monaten von den Dächern der Stadt. Ihm wurden zuletzt offen Führungsschwäche, Uninformiertheit, Tatenlosigkeit oder auch schlechte Behandlung von Angestellten vorgeworfen. Majerus selbst bezeichnete die Anschuldigungen gegen ihn als völlig unhaltbar und machte keinen Hehl aus seiner Enttäuschung über diese Entwicklung.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema