Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Neue Kräfteverhältnisse im Gemeinderat Lenningen
Lokales 28.11.2021 Aus unserem online-Archiv
Komplementarwahlen

Neue Kräfteverhältnisse im Gemeinderat Lenningen

Im Gemeinderat Lenningen hing zuletzt der Haussegen schief.
Komplementarwahlen

Neue Kräfteverhältnisse im Gemeinderat Lenningen

Im Gemeinderat Lenningen hing zuletzt der Haussegen schief.
Foto: Guy Jallay
Lokales 28.11.2021 Aus unserem online-Archiv
Komplementarwahlen

Neue Kräfteverhältnisse im Gemeinderat Lenningen

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
In Lenningen haben die Bürger heute gewählt - und sich klar für eine andere Richtung in der Ostgemeinde ausgesprochen.

In der Gemeinde Lenningen ist der Gemeinderat wieder komplett. Bei den Komplementarwahlen haben die Bürger am Sonntag Tim Karius (519 Stimmen), Philippe Gengler (498 Stimmen) und Jean-Marie Hermann (ebenfalls 498 Stimmen) zu neuen Ratsmitgliedern gewählt. 

Nicht in den Gemeinderat einziehen werden derweil Patrick Back (491 Stimmen), Christelle Jussac (163 Stimmen), Rachid Iben Kouar (78 Stimmen) und Serge Laffineur (ebenfalls 78 Stimmen). 


Patrick Back, Tim Karius, Philippe Gengler und Jean-Marie Hermann (v.l.n.r.) wollen sich im Gemeinderat für mehr Fairness und Demokratie einsetzen.
Oppositionsliste: "Wir sind die Spielchen leid"
Am Sonntag wählen die Bürger der Gemeinde Lenningen drei neue Ratsmitglieder. Die Oppositionsliste "Är Equipe" hofft auf einen tiefgreifenden Wechsel.

Alle drei neuen Gemeinderatsmitglieder gehören der oppositionellen Liste „Är Equipe fir de politesche Wiessel“ an. Dadurch ändern sich die Kräfteverhältnisse im Gemeinderat, denn zwei der bisherigen Ratsmitglieder werden ebenfalls der Opposition zugerechnet. 

In der von politischen Differenzen und Rücktritten heimgesuchten Gemeinde bestand der Gemeinderat zuletzt nur noch aus sechs statt neun Mitgliedern. 2019 hatte Schöffe Joël Wagner sein Mandat wegen eines Wegzugs abgegeben. Im Sommer traten die Schöffen Marc Thill und Josiane Bellot von ihrem Amt zurück. Zuletzt verzichteten Josiane Bellot und Oppositionsrat Robert Back auf ihre Sitze im Gemeinderat.

Zum Hintergrund geht es hier.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Politisches Patt in Gemeinde Lenningen aufgelöst
Erst im November sind die drei in den Gemeinderat gewählt worden, jetzt sind sie Bürgermeister und Schöffen. Der Stillstand ist damit behoben.
Neuer Schöffenrat: Jean-Marie Hermann, Bürgermeister Tim Karius und Philippe Gengler (von links) wollen sich jetzt an die Arbeit machen.
Ganze 38 Jahre lang war Josy Thill (LSAP) politisch in der Käerjenger Gemeinde aktiv, darunter vier Jahre als Bürgermeister. Nun ist er aus dem Gemeinderat zurückgetreten.