Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Neue Covid-19-Fälle: "Von der Geschwindigkeit überrascht"
Lokales 5 Min. 29.06.2020
Exklusiv für Abonnenten

Neue Covid-19-Fälle: "Von der Geschwindigkeit überrascht"

Jean-Claude Schmit, Direktor der Santé, ist "erstaunt" über die rapide Zunahme der Corona-Fälle in Luxemburg.

Neue Covid-19-Fälle: "Von der Geschwindigkeit überrascht"

Jean-Claude Schmit, Direktor der Santé, ist "erstaunt" über die rapide Zunahme der Corona-Fälle in Luxemburg.
Foto: Pierre Matgé
Lokales 5 Min. 29.06.2020
Exklusiv für Abonnenten

Neue Covid-19-Fälle: "Von der Geschwindigkeit überrascht"

Jacques GANSER
Jacques GANSER
Der Direktor der Santé zeigt sich im Gespräch überrascht über das schnelle Ansteigen der Infektionszahlen in den vergangenen Tagen. Trotzdem könne man noch nicht von einer zweiten Welle reden.

Dr. Jean Claude Schmit, die Infektionszahlen sind in den letzten Tagen wieder deutlich angestiegen. Überrascht Sie diese Entwicklung?

Wir haben schon damit gerechnet, dass die Zahlen mit dem Lockern der Auflagen wieder ansteigen würden. Trotzdem war ich erstaunt über die Geschwindigkeit, mit der diese Zahlen innerhalb von nur drei Tagen von elf auf 44 Fälle anstiegen.

Trotzdem wollen Sie nicht von einer zweiten Welle reden. Mit was haben wir es denn hier zu tun?

Es ist schwierig, in diesem kurzen Zeitraum bereits von einer zweiten Welle zu reden ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Regierung will große Partys verbieten
Vertrauen ist gut, aber wegen der steigenden Infektionszahlen sollen nun doch private Versammlungen geregelt werden. Die Regierung beschließt, ein Gesetz vorzubereiten.
Politik, Briefing Gouvernement, Xavier Bettel, Paulette Lenert, Coronavirus, Covid-19 foto: Chris Karaba/Luxemburger Wort
43 Neuinfektionen am Dienstag
Nachdem die Zahl der Neuinfektionen am Montag um 14 gestiegen ist, meldet die Santé am Dienstag ganze 43 weitere Covid-19-Fälle in Luxemburg.
WOfr , Centre Hospitalier Luxembourg , CHL , Sujet Coronavirus , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort