Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nationales Rettungszentrum: Der Countdown läuft
Lokales 15 3 Min. 17.02.2020
Exklusiv für Abonnenten

Nationales Rettungszentrum: Der Countdown läuft

Auf 5,2 Hektar entsteht derzeit das nationale Rettungszentrum am Boulevard Kockelscheuer.

Nationales Rettungszentrum: Der Countdown läuft

Auf 5,2 Hektar entsteht derzeit das nationale Rettungszentrum am Boulevard Kockelscheuer.
Foto: Gerry Huberty
Lokales 15 3 Min. 17.02.2020
Exklusiv für Abonnenten

Nationales Rettungszentrum: Der Countdown läuft

Nadine SCHARTZ
Nadine SCHARTZ
In dem künftigen Centre national d'incendie et de secours im Ban de Gasperich laufen die Arbeiten auf Hochtouren. Zum Jahresende werden die ersten Abteilungen die neuen Räumlichkeiten beziehen.

Wie wichtig die Arbeit der Rettungsdienste ist, zeigte sich nicht zuletzt in der vergangenen Woche, als das Sturmtief Sabine, über das Land fegte, sondern tagtäglich. Allein im vergangenen Jahr nahm die Notrufzentrale des Corps grand-ducal d'incendie et de secours (CGDIS) 317.081 Anrufe entgegen. In 61.157 Fällen rückten die Rettungsdienste aus. Allein binnen 24 Stunden wird die Hotline 112 im Schnitt 869 Mal gewählt.

In Luxemburg befindet sich die Notrufzentrale des CGDIS zurzeit noch in Cloche d'Or ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

CGDIS: Rettungskräfte müssen fit sein
Übergewicht und Herzkreislaufprobleme führen bei Rettungskräften oft zur Untauglichkeit. Helfen können sie aber weiterhin. Eine neue Eignungsstufe innerhalb des CGDIS macht es möglich.
Der Wind erschwerte die Löscharbeiten.
Wiltz: Feuerwehrmuseum öffnet am 21. März
Rund zwei Jahre nach dem Beginn der ersten Arbeiten öffnet der Landesfeuerwehrverband am 21. März in der alten Niederwiltzer Feuerwehrkaserne an der Géitz das erste, nationale Pompjeesmusée.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.