Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nationales Eisenbahnnetz: 272 Millionen für sieben Kilometer
Lokales 17.10.2014

Nationales Eisenbahnnetz: 272 Millionen für sieben Kilometer

Der Ausbau ist dringend notwendig.

Nationales Eisenbahnnetz: 272 Millionen für sieben Kilometer

Der Ausbau ist dringend notwendig.
Marc Wilwert
Lokales 17.10.2014

Nationales Eisenbahnnetz: 272 Millionen für sieben Kilometer

Der Ausbau der Eisenbahnstrecke Luxemburg-Bettemburg wurde am Donnerstag im Parlament beschlossen.

(TJ) - Einer der meistbefahrenenen Streckenabschnitte des luxemburger Eisenbahnnetzes - die Verbindung zwischen der Hauptstadt und Bettemburg - stößt seit längerem an seine Grenzen. Hier verkehren nicht nur alle Personen- und Güterzüge von und nach Frankreich, sondern ebenfalls der TGV in Richtung Paris. Sogar ein Teil des Zugverkehrs nach Trier wird über Howald in Richtung Roeserbann geleitet.

Um diesen Streckenabschnitt  zu entlasten, bzw. zusätzliche Kapazitäten zu schaffen, wurde am Donnerstag dessen Ausbau um zwei Spuren im Parlament gestimmt.  Das Gesetzprojekt sieht die Finanzierung des ersten Teils der Arbeiten, die bis zum Abschluss  272 Millionen Euro kosten werden, vor.

Nach der Fertigstellung steigt die tägliche Kapazität auf dem Abschnitt von 293 auf 454 Züge.