Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nach Hammerangriff: 20 Jahre Haft für Angeklagten
Lokales 31.07.2020
Exklusiv für Abonnenten

Nach Hammerangriff: 20 Jahre Haft für Angeklagten

Jalal M. greift am 2. November 2018 in der Avenue des Terres-Rouges die Tochter seiner Ex-Freundin in Esch/Alzette mit einem Hammer an und verletzt sie lebensgefährlich.

Nach Hammerangriff: 20 Jahre Haft für Angeklagten

Jalal M. greift am 2. November 2018 in der Avenue des Terres-Rouges die Tochter seiner Ex-Freundin in Esch/Alzette mit einem Hammer an und verletzt sie lebensgefährlich.
Foto: Luc Ewen/LW-Archiv
Lokales 31.07.2020
Exklusiv für Abonnenten

Nach Hammerangriff: 20 Jahre Haft für Angeklagten

Maximilian RICHARD
Maximilian RICHARD
Wegen eines besonders brutalen Angriffs musste sich Mitte Juli ein Mann vor Gericht verantworten. Er hatte 2018 eine Frau mit einem Hammer angegriffen. Die Richter fällten nun ihr Urteil.

Am 2. November 2018 verletzte Jalal M. eine Frau lebensgefährlich. Auf offener Straße schlug er immer wieder mit einem Hammer auf ihren Kopf ein - selbst als sein Opfer bereits am Boden liegt, lässt er nicht ab. Wegen des brutalen Angriffs auf die Tochter seiner Ex-Freundin in der Avenue des Terres Rouges in Esch/Alzette musste sich Jalal M. Mitte Juli vor Gericht verantworten.

Am Freitag fällten die Richter der 13 ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema