Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Nach Diebstahl aus Lieferwagen am Mittwoch: Unehrlicher schlägt erneut zu - Festnahme
Lokales 24.08.2017

Nach Diebstahl aus Lieferwagen am Mittwoch: Unehrlicher schlägt erneut zu - Festnahme

 Der Unehrliche war bereits am Mittwoch erwischt worden, als er Gegenstände aus einem Lieferwagen entwendete.

Nach Diebstahl aus Lieferwagen am Mittwoch: Unehrlicher schlägt erneut zu - Festnahme

Der Unehrliche war bereits am Mittwoch erwischt worden, als er Gegenstände aus einem Lieferwagen entwendete.
Foto: Pierre Matgé
Lokales 24.08.2017

Nach Diebstahl aus Lieferwagen am Mittwoch: Unehrlicher schlägt erneut zu - Festnahme

Cheryl CADAMURO
Cheryl CADAMURO
In der Nacht zu Donnerstag bricht ein Mann in eine Bäckerei ein und entwendet die Kasse. Dabei war er erst am Vortag in flagranti bei einem Diebstahl erwischt worden.

(che) - Doppelt gemoppelt hält besser, dachte sich wohl dieser Unehrliche: Nachdem der Mann bereits am Mittwoch dabei erwischt worden war, wie er Wertgegenstände aus einem Lieferwagen stahl, brach er in der Nacht zum Donnerstag in eine Bäckerei in der Rue Zénon Bernard ein – und entwendete die Kasse.

Als Polizeibeamte sich die Bilder der Videoüberwachung ansahen, bemerkten sie: Den kennen wir doch. Und tatsächlich: Es war genau der Mann, der bereits am Tag zuvor ein Mobiltelefon entwendet hatte.

Die Beamten der Spurensicherung begaben sich derweil zum Tatort und sicherten mögliche Vergleichsspuren.

Nach einer kurzen Fahndung trafen die Polizisten den Mann dann schließlich im Bahnhofsviertel an, dieser trug weiteres Diebesgut bei sich.

Auf Nachfrage gestand er die Tat. Die Staatsanwaltschaft wurde in Kenntnis gesetzt und ordnete die Festnahme des Mannes an.

Derselbe wurde gestern Nachmittag dem Untersuchungsrichter vorgeführt. che


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.