Wählen Sie Ihre Nachrichten​

N10 zwischen Echternach und Wasserbillig gesperrt
Lokales 4 27.01.2018 Aus unserem online-Archiv
Nach Erdrutsch

N10 zwischen Echternach und Wasserbillig gesperrt

An der N10 kam es zu einem Erdrutsch.
Nach Erdrutsch

N10 zwischen Echternach und Wasserbillig gesperrt

An der N10 kam es zu einem Erdrutsch.
Foto: Florian Blaes
Lokales 4 27.01.2018 Aus unserem online-Archiv
Nach Erdrutsch

N10 zwischen Echternach und Wasserbillig gesperrt

Sophie HERMES
Sophie HERMES
Wegen eines Erdrutsches ist die N10 zwischen Echternach und Wasserbillig gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert.

Auf der N10 zwischen Wasserbillig und Echternach kam es nach den starken und langanhaltenden Regenfällen zu einem Hang- und Erdrutsch.

Große Geröllmassen haben Bäume mitgerissen und diese auf die viel befahrene Straße stürzen lassen. Ein vorhandener Hangschutz hat die schweren Erdmassen aufhalten können. Große Steine und jede Menge Erdmassen haben sich in Bewegung gesetzt und sind den Hang hinunter.

Die Straße ist bis auf weiteres gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.