Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mysteriöser Vorfall auf deutscher Autobahn

Mysteriöser Vorfall auf deutscher Autobahn

Foto: Steve Remesch / LW-Archiv
Lokales 19.09.2018

Mysteriöser Vorfall auf deutscher Autobahn

Eine junge Frau, die in Luxemburg als vermisst gemeldet wurde, läuft spätnachts in Deutschland auf einer Autobahn vor einen Lastwagen.

(str) - Es ist ein Vorfall, der viele Fragen offen lässt. Am Mittwochmorgen ist eine junge Luxemburgerin auf der deutschen Autobahn A64 zwischen Birkenfeld und Freisen von einem Lastwagen erfasst und schwer verletzt worden. Brisant ist, dass das 19-jährige Opfer vor einer Woche im 40 Kilometer entfernten Luxemburg als vermisst gemeldet wurde. Das zumindest meldet die „Rheinzeitung“, die sich auf die örtliche Polizei beruft.

Gegen 4 ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Straßenverkehr: Wie man bei Unfällen richtig hilft
Im Schnitt gibt es fast drei Unfälle mit Verletzten oder Toten in Luxemburg pro Tag. Für Beteiligte ist ein Unfall genauso überraschend wie für Zeugen. Von einem Moment auf den anderen kommen sie in die Rolle des Helfers. Das kann schnell überfordern.
Jeder Ersthelfer muss bei einem Unfall zumindest den Notdienst rufen.