Wählen Sie Ihre Nachrichten​

mybooks.lu: Schulbücher-App ist nun online
Lokales 27.07.2020 Aus unserem online-Archiv

mybooks.lu: Schulbücher-App ist nun online

Die kostenlosen Bücher können sich die Schüler online aussuchen. Die Bestellung können sie dann in einem der teilnehmenden Geschäfte abholen – oder abholen lassen.

mybooks.lu: Schulbücher-App ist nun online

Die kostenlosen Bücher können sich die Schüler online aussuchen. Die Bestellung können sie dann in einem der teilnehmenden Geschäfte abholen – oder abholen lassen.
Foto: Guy Jallay
Lokales 27.07.2020 Aus unserem online-Archiv

mybooks.lu: Schulbücher-App ist nun online

Rosa CLEMENTE
Rosa CLEMENTE
Seit vergangenem Samstag ist die App mybooks.lu zugänglich. Dort können Schüler nun ihre kostenlosen Schulbücher für die Rentrée 2020/2021 bestellen.

Seit vergangenem Samstag (25.Juli) ist die Anwendung app.mybooks.lu für Schüler der Sekundarstufe zugänglich. Über diese können die Jugendlichen ihre Lehrbücher für das Schuljahr 2020/2021 auswählen. Danach müssen sie das kostenlose Lernmaterial nur noch in einer Buchhandlungen abholen. 


14.9. Libo Grevenmacher / Schulbücher Foto:Guy Jallay
Kostenlose Schulbücher für alle
Die kostenlose Bildung wird ausgebaut. Schüler der Sekundarklassen und der Berufsausbildung müssen deshalb ab dieser Rentrée nicht mehr für die obligatorischen Bücher zahlen.

Seit Beginn des Schuljahres 2018/2019 sind jegliche Schulbücher für Schüler der Sekundarstufe und der Berufsausbildung hierzulande kostenlos. Um einen nachhaltigen und verantwortungsvollen Umgang mit Lehrbüchern zu fördern, erhalten Schüler, die gebrauchte Lehrbücher verwenden, einen Gutschein im Wert von 50 Prozent des Kaufpreises eines neuen Buchs. Mit diesem Gutschein können die Jugendlichen dann in einer am myBooks-Programm teilnehmenden Buchhandlung jegliche Art von Büchern kaufen. Die in diesem Jahr ausgeteilten Gutscheine sind noch bis zum 30. Juni 2021 gültig.

Wer genau kann davon profitieren? 

Die Lehrbücher sind kostenlos für die Schüler aus: 

  • dem Enseignement secondaire classique und général.
  • der Berufsausbildung.
  • der europäischen und internationalen Klassen (International Baccalaureate, bac européen, A-Level) an öffentlichen Schulen.
  • den privaten Lyzeen, die die Lehrpläne der öffentlichen Sekundarschulen applizieren. 

Wie es funktioniert? 

Die Schüler des Enseignement secondaire classique und général sowie jene aus der Berufsausbildung können, dank eines personalisierten und sicheren Zugriffs, die Anwendung app.mybooks.lu auf ihrem Computer, Smartphone oder Tablet nutzen.

Die Schüler der Classes de la voie de préparation, de Classes d’accueil, der CLIJA-Klassen sowie jene aus den europäischen und internationalen Klassen erhalten ihre Lehrbücher sofort an ihrer Schule. 

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Kostenlose Schulbücher für alle
Die kostenlose Bildung wird ausgebaut. Schüler der Sekundarklassen und der Berufsausbildung müssen deshalb ab dieser Rentrée nicht mehr für die obligatorischen Bücher zahlen.
14.9. Libo Grevenmacher / Schulbücher Foto:Guy Jallay
Kostenlose Schulbücher: App ab sofort verfügbar
Ab dem 23. Juli können Sekundarschüler eine spezielle App herunterladen, mit der sie ihre kostenlosen Schulbücher auswählen und in der Buchhandlung abholen können. Es geht aber auch ohne Smartphone oder Tablet.
Die App zur Abholung der kostenlosen Schulbücher in den Buchhandlungen startet am 23. Juli.