Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Munitionsfund: Bahnhof in Michelau zeitweilig gesperrt
Lokales 19.12.2019

Munitionsfund: Bahnhof in Michelau zeitweilig gesperrt

Der Bahnhof in Michelau ist derzeit gesperrt. Auf dem Gelände wurde eine Weltkriegsbombe gefunden.

Munitionsfund: Bahnhof in Michelau zeitweilig gesperrt

Der Bahnhof in Michelau ist derzeit gesperrt. Auf dem Gelände wurde eine Weltkriegsbombe gefunden.
Foto: Armand Wagner
Lokales 19.12.2019

Munitionsfund: Bahnhof in Michelau zeitweilig gesperrt

Nach dem Fund von Weltkriegsmunition am Bahnhof Michelau musste dieser während etwa einer Stunde gesperrt werden.

(mth) - Nach dem Fund von Weltkriegsmunition auf einer Baustelle am Bahnhof von Michelau musste dieser am Donnerstagmorgen gegen 11 Uhr gesperrt werden.

Der Kampfmittelräumdienst der Armee beseitigte die Altmunition. Gegen 12 Uhr war der Einsatz beendet.

Auf der Bahnstrecke 10 zwischen Ettelbrück und Goebelsmühle verkehrten während des Einsatzes keine Züge, wie die CFL mitteilte.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.