Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Motorradfahrer stirbt bei Unfall
Lokales 27.05.2018

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Foto: Polizei
Lokales 27.05.2018

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Am Sonntagabend ist bei Kleinhoscheid ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der Mann war in einer unübersichtlichen Rechtskurve von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

(m.r.) - Gegen 18 Uhr ist am Sonntag auf dem CR330 bei Kleinhoscheid ein Motorradfahrer bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der Mann war aus noch ungeklärter Ursache in einer unübersichtlichen Rechtskurve von der Straße abgekommen. Er stürzte und prallte gegen einen Baum. Für den 35-jährigen Niederländer kam jede Hilfe zu spät. Der Rettungshelikopter, der Notarzt aus Ettelbrück und Rettungskräfte aus Ulflingen waren vor Ort im Einsatz.

Foto: Police

Es ist der sechste tödliche Motorradunfall dieses Jahr. Die Zahl der Verkehrstoten liegt nun insgesamt bei 20. Zuletzt erlitt am 12. Mai ein 13-jähriger Fahrradfahrer trotz Schutzhelms schwere Kopfverletzungen, nachdem er zwischen Hesperingen und Howald von einem Auto erfasst wurde. Er wurde im Krankenhaus für hirntot erklärt.




Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Sicherheit durch Sichtbarkeit
Nach dem tragischen Fahrradunfall in der Rue de Gasperich zwischen Hesperingen und Howald, haben die Gemeindeverantwortlichen eine erste Sofortmaßnahme ergriffen.
Unfallstelle verg. Samstag-Neue Markierungen, Kind ou Farrad, Howald, le 18 Mai 2018. Photo: Chris Karaba
Weiterer Motorradfahrer stirbt bei Unfall
Erneut ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall ums Leben gekommen. Ein 20-jähriger Belgier hatte am Mittwoch kurz vor 14 Uhr zwischen Eschweiler und Erpeldingen bei Wiltz die Kontrolle über sein Gefährt verloren.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.