Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Motorradfahrer schwer verletzt
Lokales 20.07.2016 Aus unserem online-Archiv
Am Mittwochnachmittag

Motorradfahrer schwer verletzt

Die Air Rescue flog den Notarzt zum Unfallort.
Am Mittwochnachmittag

Motorradfahrer schwer verletzt

Die Air Rescue flog den Notarzt zum Unfallort.
Foto: Serge Waldbillig
Lokales 20.07.2016 Aus unserem online-Archiv
Am Mittwochnachmittag

Motorradfahrer schwer verletzt

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Zu einem heftigen Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad kam es am Mittwochnachmittag in Liwingen. Eine Person wurde schwer verletzt.

(TJ) - Gegen 16.30 kollidierten in Liwingen ein Auto und ein Motorrad. Dabei wurde der Zweiradfahrer schwer verletzt. Der Mann musste vom Notarzt erstversorgt werden. Die Air Rescue war im Einsatz und brachte das Unfallopfer per Hubschrauber  ins diensttuende Krankenhaus.

Die Straße zwischen Liwingen und Berchem wurde zeitweise gesperrt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Eine Fahrerin verursachte am Sonntagmorgen aus Unachtsamkeit einen Unfall, in das ein Motorrad verwicklelt wurde. Dabei wurde die Beifahrerin auf dem Zweirad schwer verletzt.
Im Ausgang von Fels in Richtung Medernach kam es am Dienstagnachmittag zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad, wobei der Motorradfahrer leicht verletzt wurde.
Arbeitsunfall im Norden Luxemburgs
Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich gegen 14.00 Uhr in der Nähe von Doncols. Ein Mann wurde von einer Arbeitsmaschine erfasst. Der Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Der Rettungshubschrauber brachte den Notarzt zur Unfallstelle.
Motorradfahren in Luxemburg
„Immer diese Motorradfahrer!“ – Wer hat diese Wörter nicht schon einmal selbst in den Mund genommen? War ihr Benehmen im Straßenverkehr wirklich daneben, oder hat der Autofahrer das Erlebte nur falsch interpretiert?