Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Montée de Clausen: Auto stürzt 25 Meter tief
Lokales 8 14.02.2015

Montée de Clausen: Auto stürzt 25 Meter tief

In der Nacht auf Samstag ist ein Auto am Bockfelsen in die Tiefe gestürzt. Der Autofahrer, alleiniger Insasse, hatte großes Glück.

(jsf/if) - Gegen 6 Uhr am Morgen ist ein Auto in der Montée de Clausen in Luxemburg-Stadt verunglückt. Aus bislang ungeklärter Ursache durchbrach das Fahrzeug das Straßengeländer und stürzte etwa 25 Meter den Abhang hinunter. In der Rue Sosthene Weis kam der Wagen auf dem Dach liegend zum Stehen. Obwohl der Fahrer, alleiniger Insasse, anfangs nicht ansprechbar war, wurde er ersten Untersuchen zufolge nur leicht verletzt. Der Wagen wurde mit einem Kran geborgen.

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema