Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Mobilität im Osten: Umsteigen leicht gemacht
Parkplätze, ein Hubschrauberlandeplatz und ein 100 Ar großer Solarpark entstehen von Oktober an auf der Schleusenwiese, direkt am Moselufer.

Mobilität im Osten: Umsteigen leicht gemacht

Foto: Gerry Huberty
Parkplätze, ein Hubschrauberlandeplatz und ein 100 Ar großer Solarpark entstehen von Oktober an auf der Schleusenwiese, direkt am Moselufer.
Lokales 2 Min. 17.09.2018

Mobilität im Osten: Umsteigen leicht gemacht

Volker BINGENHEIMER
Volker BINGENHEIMER
Pünktlich zur Schulrentrée haben Politiker gestern eine Expresslinie zwischen Wecker und Luxemburg-Kirchberg eingeweiht. Für staugeplagte Pendler soll nächstes Jahr vieles besser werden.

Schüler und Berufstätige aus der Gemeinde Betzdorf und dem Umland können sich über eine neue Expressbuslinie freuen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mehr Züge auf der Wasserbilliger Strecke
Ein größeres Zugangebot mit mehr Verbindungen für die kleineren Bahnhöfe wird es auf der Wasserbilliger Bahnstrecke ab Dezember 2019 geben. "Ein Riesen-Sprung nach vorne", meint Nachhaltigkeitsminister François Bausch.
Wenn Zugfahren zur Geduldsprobe wird
Durch den neuen Fahrplan kommt es auf der Wasserbilliger Eisenbahnstrecke häufig zu Störungen. Die CFL gelobt Besserung - aber erst, wenn wichtige Baustellen abgeschlossen sind.
Die Wasserbilliger Strecke bei Roodt/Syr: An den kleineren Bahnhöfen fahren die Züge oft vorbei.
Hängt die Eisenbahngesellschaft den Norden ab?
Zum Wechsel auf den Winterfahrplan am Sonntag, dem 14. Dezember 2014, ändern sich auf der Linie N10 Gouvy–Luxemburg die Zugverbindungen. Davon ist natürlich auch die Strecke von Ettelbrück in Richtung Luxemburg-Stadt betroffen.